Heiße Themen Schließen

Google veröffentlicht Exploit für kritischen Bug der Windows-Grafik-API

Das Team von Projekt Zero, Googles Zero-Day-Fehlerjagdteam, hat tech­nische Details zu einer Schwachstelle in der Windows-Grafik­komponente veröffentlicht. Mit einem Proof-of-Concept zeigt das Team dabei die Über­nahme eines Systems mit Hilfe einer T
Das Team von Projekt Zero, Googles Zero-Day-Fehlerjagdteam, hat tech­nische Details zu einer Schwachstelle in der Windows-Grafik­komponente veröffentlicht. Mit einem Proof-of-Concept zeigt das Team dabei die Über­nahme eines Systems mit Hilfe einer TrueType-Schrift. Die Sicherheitsforscher von Projekt Zero haben nun weitere Details zu der Schwachstelle veröffentlicht und zeigen die Übernahme mit einem Proof-of-Concept-Exploit. Der Fehler wurde bereits im November an das Microsoft Security Response Center gemeldet. Nachdem nun am und die 90-tägige Sperrfrist für die Veröffentlichung vorbei ist, folgen nun Einzelheiten zu der Schwachstelle CVE-2021-24093. Patch ist verfügbar Microsoft hat die als kritische eingestufte Sicherheitslücke mit dem Patchday Februar 2021 für Windows 10 behoben - wer das Update also noch nicht installiert hat, sollte das schnell nachholen.
Ähnliche Nachrichten
  • Hackerangriff: Microsoft schließt kritische Sicherheitslücken bei E-Mail-Software
  • WLAN-Sicherheitslücke betrifft Milliarden Geräte weltweit
  • "Kr00k": Erneut Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung entdeckt
  • „Kr00k“ : Erneut Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung entdeckt
  • Citrix-Lücke: Immer mehr Attacken, Workaround funktioniert nicht immer
  • „Shitrix“ gefährdet Citrix ADC und NetScaler Gateways
  • Shitrix: Sicherheitslücke bedroht tausende Unternehmensnetzwerke
  • TikTok: Massive Sicherheitslücken in beliebter Android-App aufgetaucht
  • Twitter für Android: Schwere Sicherheitslücke gab Zugriff auf Twitter-Account
  • WhatsApp: Wieder Sicherheitslücke entdeckt - Nutzer sollten sofort handeln | Multimedia
  • WhatsApp: Wieder Sicherheitslücke entdeckt - Nutzer sollten sofort handeln | Multimedia
  • Sicherheitslücke bei WhatsApp entdeckt
  • Schwachstelle in Intel-Prozessoren kann Passwörter preisgeben
Die beliebtesten Nachrichten der Woche