Heiße Themen Schließen

Rosamund Pike in „I care a lot“ - Schneidiges Biest mit fieser Masche

Golden Globe-Gewinnerin Rosamund Pike spielt im Netflix-Thriller „I care a lot“ die Meisterin eines bösen Geschäftsmodells. Dabei gerät sie an ein gefährliches Opfer.
Profivormund  Marla Grayson (Rosamund Pike) nimmt gnadenlos alte Leute aus. Foto: Netflix/Seacia Pavao Profivormund  Marla Grayson (Rosamund Pike) nimmt gnadenlos alte Leute aus. Foto: Netflix/Seacia Pavao
Profivormund Marla Grayson (Rosamund Pike) nimmt gnadenlos alte Leute aus. Foto: Netflix/Seacia Pavao

Golden Globe-Gewinnerin Rosamund Pike spielt im Netflix-Thriller „I care a lot“ die Meisterin eines bösen Geschäftsmodells. Dabei gerät sie an ein gefährliches Opfer.

Stuttgart - Die ältere, keinesfalls hinfällige Jennifer Peterson versteht nicht so recht, was da passiert. Eine ihr völlig unbekannte Frau streckt ihr ein Papier entgegen: den gerichtlichen Beschluss, dass diese Marla Grayson (Rosamund Pike) von nun an ihr gesetzlicher Vormund sei. Als erste Maßnahme hat Grayson die sofortige Zwangsverbringung von Peterson (Dianne Wiest) in eine geschlossene Pflegeeinrichtung verfügt. Dort werden Petersons Proteste mit Beruhigungsspritzen beantwortet.

      
Ähnliche Nachrichten
  • Golden Globe-Gewinnerin Rosamund Pike, die ewig kühle Blondine
  • Rosamund Pike: Die Golden-Globe-Gewinnerin im Faktencheck
  • Golden Globes 2021: Rosamund Pike trägt ihre Haare jetzt so
Die beliebtesten Nachrichten der Woche