1. FC Köln steigt aus Fußball-Bundesliga ab - VfL Bochum in ...

28 Tage vor
Relegation Bundesliga

Stand: 18.05.2024 17:42 Uhr

Der 1. FC Köln steht nach Darmstadt 98 als zweiter Absteiger aus der Fußball-Bundesliga fest. Köln verlor mit 1:4 beim 1. FC Heidenheim. In der Relegation gegen den Zweitligadritten Fortuna Düsseldorf spielt der VfL Bochum nach einem 1:4 bei Werder Bremen.

Der 1. FC Köln verabschiedet sich zum siebten Mal aus der Fußball-Bundesliga. Beim 1. FC Heidenheim verloren die Kölner 1:4 und verpassten es dadurch, ihre Minimalchance auf den Klassenerhalt zu erhalten. Die Heidenheimer, bei denen Trainer Frank Schmidt wegen einer Operation am Sprunggelenk fehlte, beendeten ihre erste Saison in der höchsten Spielklasse indes auf dem achten Platz.

In der Relegation gegen den Zweitligadritten Fortuna Düsseldorf spielt der VfL Bochum nach einem 1:4 bei Werder Bremen um den Klassenerhalt. Die Rettung am Samstag feierten der 1. FC Union Berlin nach einem 2:1 gegen den SC Freiburg sowie der FSV Mainz 05 durch ein 3:1 (1:1) beim VfL Wolfsburg. 

Ausführliche Spielberichte finden Sie hier:

Mehr lesen
Ähnliche Nachrichten
Die beliebtesten Nachrichten der Woche