Heiße Themen Schließen

"Einige Dinge korrigieren": Pochettinos Plan gegen "das beste Team der Welt"

Paris St. Germain strebt gegen den FC Bayern den Halbfinal-Einzug an. Trainer Mauricio Pochettino erwartet ein kleines Personalpuzzle. - kicker

Paris St. Germain strebt gegen den FC Bayern den Halbfinal-Einzug an. Trainer Mauricio Pochettino erwartet ein kleines Personalpuzzle.

Blick in Richtung Dienstagabend: Mauricio Pochettino.

Blick in Richtung Dienstagabend: Mauricio Pochettino. imago images

Mehrfach lachte Presnel Kimpembe laut auf. Bei der virtuellen Pressekonferenz vor dem Rückspiel gegen den FC Bayern am Dienstag (21 Uhr, LIVE! bei kicker) wurden die Tonprobleme einiger Journalisten zum Running Gag, Kimpembe scherzte auf dem Podest ausgelassen mit Trainer Mauricio Pochettino. Von Anspannung nichts zu sehen. "Natürlich gibt es eine gewisse Aufregung bei uns", sagte der Innenverteidiger. "Aber wir müssen ruhig bleiben und uns gut auf das Spiel vorbereiten."

Das gilt speziell für ihn selbst. Denn Kimpembe wird im Rückspiel eine Schlüsselrolle einnehmen, muss er doch Marquinhos als Kapitän und Abwehrchef ersetzen. Zwar könnte der Brasilianer nach seiner beim 3:2 im Hinspiel erlittenen Adduktorenverletzung am Dienstag wieder im Kader stehen, wie Pochettino in Aussicht stellte, "aber ich glaube nicht, dass er beginnen kann", so der Argentinier. "Vielleicht kann er auf der Bank mit dabei sein, aber das werden wir morgen entscheiden."

Verratti und Florenzi negativ getestet - aber auch gleich im Aufgebot?

Nicht die einzige Personalentscheidung, die Pochettino und sein Stab am Dienstag noch zu treffen haben. Zwar wurden die beiden italienischen Nationalspieler Marco Verratti und Alessandro Florenzi nach ihrer COVID-19-Infektion nun jeweils negativ getestet, aber ob es nach der Zeit in Isolation direkt für einen Einsatz reicht, ließ Pochettino offen. "Für Verratti wird es schwierig", gab er sich skeptisch, ohne das Mitwirken seines zuletzt erstarkten Mittelfeldakteurs komplett auszuschließen. "Bei Florenzi müssen wir morgen schauen."

Sollte er mitwirken können, wäre Florenzi eine Alternative für die Rechtsverteidigerposition, auf der Colin Dagba im Hinspiel große Probleme gegen Kingsley Coman hatte. Wahrscheinlicher erscheint allerdings die Nominierung von Thilo Kehrer für diese Position. "Bayern spielt immer viel über die Flügel", erklärte Pochettino nur. "Wir müssen einige Dinge korrigieren, einige Fehler abstellen, denn Bayern ist das beste Team der Welt."

Wir müssen verstehen, dass Bayern das beste Team der Welt ist.

Mauricio Pochettino

Dies zu betonen, wurde der Argentinier nicht müde. "Bayern ist das beste Team der Welt", sagte er insgesamt viermal während der gesamten Pressekonferenz - und im Anschluss schob er im Vereins-TV nach: "Wir müssen verstehen, dass Bayern aktuell das beste Team der Welt ist." Nachricht angekommen.

Aber wie kommt man dann weiter gegen "das beste Team der Welt"? "Wir müssen Respekt zeigen, aber trotzdem versuchen, ihnen unser Spiel aufzuzwingen", erklärte Pochettino. "Wir müssen versuchen, den Ball selbst zu halten und dem Gegner wehzutun." Doch nicht nur mit Ball erwartet Pochettino eine große Herausforderung, denn: "Bayern wird es uns schwer machen und wir brauchen die Fähigkeit, diese Momente zu überstehen - wie im Hinspiel." Ein Marquinhos wäre dabei sicher hilfreich.

Doch auch ohne den Abwehrchef soll und muss es nun eben klappen. "Wenn wir ins Halbfinale kommen sollten, wäre das ein großer Erfolg", meint Pochettino. "Die Bayern zu schlagen, das wäre ein großes Kunststück." Schließlich seien sie ja - genau - nicht ganz so schlecht...

Ähnliche Nachrichten
  • Leroy Sané äußert sich nach Bayern-Aus gegen PSG
  • PSG vs. FC Bayern: Neymar erklärt seinen provokanten Jubel in Richtung Kimmich
  • PSG gegen FC Bayern: Die Pressestimmen zum Champions-League-Aus des FCB
  • PSG wirft FC Bayern raus - Pressestimmen zur Champions League
  • Bayern-Drama in Paris: CL-Traum geplatzt - Matthäus will Flick-Zukunft kennen
  • FC Bayern München gegen PSG ausgeschieden! Das Champions-League-Viertelfinale im TICKER zum Nachlesen
  • Titelverteidiger FC Bayern scheidet aus Champions League aus
  • PSG – Bayern München: Schwergewichtskampf mit dramatischem Ende
  • PSG (Paris Saint-Germain) vs. FC Bayern München: Die Highlights und das Re-Live
  • DAZN oder Sky - wo läuft PSG vs. FC Bayern München heute live im TV und LIVE-STREAM?
  • FC Bayern bei PSG im Live-Ticker: Aufstellung ist da! FCB-Star fällt kurzfristig aus - so reagiert Flick
  • FC Bayern München bei PSG (Paris Saint-Germain): Die offizielle Aufstellung in der Champions League
  • Wer zeigt / überträgt PSG (Paris Saint-Germain) gegen FC Bayern München live im TV und im LIVE-STREAM? Alle...
Die beliebtesten Nachrichten der Woche