"Hartz und Herzlich"-Star Lisa-Marie ist mit 16 Jahren verstorben

Der Sender RTL ZWEI teilte auf Instagram mit, dass Lisa-Maria, eine Teilnehmerin der Show "Hartz und Herzlich", unerwartet verstorben ist.

"Hartz und herzlich"-Star Lisa-Marie (†) Tochter von Marina und Florian mit nur 16 Jahren verstorben

25.11.2022, 25. November 2022 um 10:05 Uhr

Der Sender RTL ZWEI teilte auf Instagram mit, dass Lisa-Maria, eine Teilnehmerin der Show "Hartz und Herzlich", unerwartet verstorben ist. Die Todesursache ist noch nicht bekannt.

Nicht nur für die Fans der Serie "Hartz und herzlich" ist diese Nachricht ein großer Schock. Lisa-Marie, die Tochter der Show-Teilnehmer Marina und Florian aus Mannheim, ist tot. RTL ZWEI hat via Instagram mitgeteilt, dass das junge Mädchen völlig unerwartet verstorben ist – und das mit nur 16 Jahren.

Bisher ist die Todesursache noch nicht bekannt. Laut "Mannheim24" hatte die junge Frau schon seit längerer Zeit gesundheitliche Probleme und in der Vergangenheit durch ihre Diabetes-Erkrankung bereits einen Zusammenbruch erlitten.

RTL ZWEI verkündet Tod von "Hartz und herzlich"-Star Lisa-Marie via Instagram

Der Sender schrieb zu einem Foto der 16-Jährigen in Schwarz-Weiß: "Mit Bestürzung haben wir heute aus Mannheim erfahren, dass Lisa-Marie aus 'Hartz und herzlich' unerwartet verstorben ist. Unser tiefstes Mitgefühl gilt vor allem ihren Eltern Marina und Florian sowie ihren Geschwistern. Wir wünschen der Familie Kraft und Halt in diesen schweren Zeiten." Unter dem Beitrag äußern sich auch die Fans der Sendung und drücken ihr Mitgefühl und ihre Bestürzung über die Schocknachricht aus. 

Follower trauern auf Instagram um Lisa-Marie von "Hartz und herzlich"

Die Followerin Karin schreibt: "Ruhe in Frieden, kleines Mädchen. Mein herzliches Beileid an die Familie" und der Follower Markus ergänzt: "O Gott, das tut mir unendlich leid. Ihr gebt alles für eure Kinder. Ich kann mir diesen Verlust kaum vorstellen." Followerin Bianca erklärt zudem: "Ich kannte sie... ganz tolles, liebevolles Mädchen. Mein Beileid und tiefstes Mitgefühl an alle Angehörigen."

98ba9b11-f4f3-4af7-ac60-9ea03491a7a5.jpg
Ähnliche Nachrichten
Die beliebtesten Nachrichten der Woche