Heiße Themen Schließen

Das Lidl-Auto ist zurück: Diesen SUV könnt ihr jetzt für nur 135 Euro im Monat beim Discounter leasen

Aktuell könnt ihr beim Discounter Lidl den SUV Kia Stonic für 135 Euro im Monat leasen. Was ihr über das Angebot wissen solltet?
Kia

Gemeinsam mit der Leasingplattform Vehiculum und der Sixt-Autovermietung bietet der Discounter Lidl gerade einen SUV zum Leasen an.

Im Rahmen des Angebots könnt ihr den Kia Stonic ab 135,00 Euro im Monat leasen. Der Deal gilt sowohl für Gewerbetreibende als auch für Privatkundinnen und -kunden.

Hier geht’s direkt zum Angebot*.

Disclaimer: Wir suchen für euch nach Produkten, von denen wir glauben, dass sie euch gefallen. Die Auswahl erfolgt subjektiv, aber redaktionell unabhängig. Wir haben Affiliate-Partnerschaften, d.h. wenn ihr über einen mit Stern gekennzeichneten Link einen Kauf abschließt, bekommen wir eine geringe Provision.

Im Februar 2019 hat Lidl mit dem sogenannten Lidl-Auto für Aufsehen gesorgt: Damals konnten Kundinnen und Kunden das Kultauto Fiat 500 über den Discounter leasen. Alle 1.000 verfügbaren Fahrzeuge waren binnen kürzester Zeit vergriffen.

Das Lidl-Auto ist zurück
Das Lidl-Auto: Kia Stonic – ab 134,90 Euro im Monat leasen*

An diesen Erfolg will Lidl zwei Jahre später anknüpfen. Deshalb hat sich der Discounter jetzt mit der Leasing-Plattform Vehiculum und der Auovermietung Sixt zusammengetan, um das Lidl-Auto zurückzubringen. So könnt ihr seit 1. März 2021 das nächste Auto leasen. Dieses Mal handelt es sich dabei aber nicht um den Kleinwagen Fiat 500, sondern um den eleganten SUV Kia Stonic, der im Rahmen des Angebots für nur 135 Euro im Monat erhältlich ist*.

Lidl-Auto: Was ihr über das Leasing-Angebot von Lidl wissen solltet

Die Laufzeit des Leasingvertrags beträgt 48 Monate (vier Jahre). Wenn ihr euch nicht ganz so lange verpflichten wollt, könnt ihr das Lidl-Auto auch nur 36 oder 24 Monate leasen. Durch die kürzere Laufzeit steigt die monatliche Leasingrate dann aber auf knapp 150,00 Euro beziehungsweise auf 170,00 Euro im Monat. Im Gegensatz zu vielen anderen Leasing-Deals sind die Überführungskosten bereits in die monatliche Rate mit eingerechnet. Das heißt, dass neben der Rate keine weiteren Kosten auf euch zukommen. Nur für die Anreise an einen von drei Abholstationen für das Lidl-Auto (bei München, Frankfurt oder Berlin) müsst ihr gegebenenfalls Transportkosten einplanen. Wann und wo genau ihr euer Auto abholen könnt, besprecht ihr mit der Serviceberatung von Vehiculum.

Weitere wichtige Fakten zum Leasing-Angebot von Lidl, Vehiculum und Sixt
  • Laufzeit: 48 Monate
  • Laufleistung: 10.000 Kilometer im Jahr
  • Lieferzeit: zwei bis drei Monate
  • Abholung: in München, Frankfurt oder Berlin (Lieferung gegen Aufpreis möglich)
  • Bereitstellungsgebühr: einmalig 0,01 Euro
  • Monatliche Rate: 134,90 Euro
  • Leasingfaktor: 0,64
Lohnt sich der Leasing-Deal für das Lidl-Auto?

Der Kia Stonic kostet beim Händler 21.096,32 Euro. Über die Laufzeit von 48 Monaten zahlt ihr im Rahmen des Angebots von Lidl, Vehiculum und Sixt insgesamt 6.475,21 Euro*. Insofern kann sich das Angebot also durchaus sehen lassen – vor allem, wenn man bedenkt, dass außer der monatlichen Rate (und Nebenkosten für Versicherung und Service, die optional über Vehiculum für 34,01 Euro und 77,02 Euro im Monat gebucht werden können) keine weiteren Kosten entstehen.

Kia Stonic: Was kann das Lidl-Auto?

Und was könnt ihr von dem Lidl-Auto* erwarten? Der Kia Stonic ist ein schicker Stadt-SUV mit Benzinmotor und manueller Schaltung. Im Lidl-Angebot ist er als Lagerwagen nur in der Farbe Auroraschwarz erhältlich. Weitere Features des Lidl-Autos haben wir hier für euch zusammengestellt:

  • Listenpreis: 21.096,32 Euro
  • Antrieb: Benzinmotor
  • Schaltung: manuelle Schaltung
  • Leistung: 100 PS
  • Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h
  • Kraftstoffverbrauch: kombiniert 5,2 Liter pro 100 Kilometer
  • CO2-Emissionen: 120 Gramm pro 100 Kilometer
  • Ausstattung: Zentralverriegelung, Kopfstützen, Servolenkung, Klimaanlage, Bremsassistent, Reifendruckkontrolle, Berganfahrassistent (Auto Hold), Start/Stop
  • Farbe: Auroraschwarz Metallic
Auf der Suche nach weiteren Deals? Hier findet ihr die aktuellen Angebote eurer Lieblings-Shops:

*Disclaimer: Wir suchen für euch nach Produkten, von denen wir glauben, dass sie euch gefallen. Die Auswahl erfolgt subjektiv, aber redaktionell unabhängig. Wir haben Affiliate-Partnerschaften, d.h. wenn ihr über einen mit Stern gekennzeichneten Link einen Kauf abschließt, bekommen wir eine geringe Provision. Unsere Empfehlungen und die Auswahl der Produkte werden dadurch nicht beeinflusst. Die Inhalte sind außerdem unabhängig von unserer Werbevermarktung. Unsere Leitlinien der journalistischen Unabhängigkeit findet ihr hier: www.axelspringer.com/de/leitlinien-der-journalistischen-unabhaengigkeit 

Ähnliche Nachrichten
  • Neues Lidl-Auto ist da: Mit welchem Leasingmodell Autofans diesmal rechnen können
  • Lidl-Auto: Mit welchem Leasing-Modell Auto-Fans diesmal rechnen können
  • Neues Lidl-Auto ist da: Mit welchem Leasingmodell Autofans diesmal rechnen können
  • Das Lidl-Auto ist zurück: Diesen SUV könnt ihr jetzt für nur 135 Euro im Monat beim Discounter leasen
  • Neues Lidl-Auto ist da: Mit welchem Leasingmodell Autofans diesmal rechnen können
  • Lidl Schweiz unter den Top 10 klimabewussten Unternehmen
  • Neues Lidl-Auto ist da: Mit welchem Leasingmodell Autofans diesmal rechnen können
  • Lidl.de: Ansturm auf Schnelltest legt Online-Shop lahm, das sind eure Alternativen
  • Lidl verleast Autos – was taugt der Kia Stonic für 135 Euro im Monat
  • Lidl scannt Gesichter von Kunden – Was passiert dabei mit den Daten?
  • Dieter Bohlen im Lidl-Prospekt: Warum der Discounter jetzt auf den RTL-Star setzt
  • Lidl plant in Irland ein eigenes Pub
  • Rückruf bei Lidl: Falsche Zutat in beliebtem Produkt - Allergikern droht Gefahr
  • Aktuelle Rückrufe: Gyros-Reispfanne von Lidl enthält Sellerie
  • Plastikteile im Käse : Geriebener Gouda von Lidl zurückgerufen
  • Gesundheitsgefahr: Lidl ruft geriebenen Käse zurück
  • Fremdkörper enthalten: Lidl ruft geriebenen Käse zurück
  • Käse-Rückruf: Fremdkörper in Lidl-Gouda gefunden
  • Lidl: Gesundheitsgefahr! Käse-Rückruf wegen gefährlichen Plastikteilchen - Hersteller warnt
  • Gesundheitsgefahr: Lidl ruft geriebenen Käse zurück