Live! WM-Gastgeber Katar gegen Senegal: Das Spiel im Ticker

WM-Gastgeber Katar droht das frühe Aus. Um das zu verhindern, muss ab 14 Uhr dringend ein anderes Gesicht als beim her. Auch Afrikameister Senegal steht ...

Live-Ticker

Live! WM-Gastgeber Katar gegen Senegal: Das Spiel im Ticker

25.11.2022, 13:18 | Lesedauer: 2 Minuten

So enttäuscht wie nach dem WM-Auftakt wollen Katars Spieler das Feld diesmal nicht verlassen.

So enttäuscht wie nach dem WM-Auftakt wollen Katars Spieler das Feld diesmal nicht verlassen.

Foto: AFP

Es wird ernst für den WM-Gastgeber. Katar trifft heute nach der Niederlage gegen Ecuador auf den Senegal. Das Spiel im Live-Ticker.

WM-Gastgeber Katar droht das frühe Aus. Um das zu verhindern, muss ab 14 Uhr dringend ein anderes Gesicht als beim her. Auch Afrikameister Senegal steht unter Druck. Noch nie startete der Senegal bei einer WM mit einer Niederlage wie beim 0:2 gegen die Niederländer. Gegen Katar muss es auch ohne Bayerns Topstar Sadio Mané funktionieren.

Katar hat den Torwart ausgetauscht. Für den im Eröffnungsspiel unsicheren Keeper Saad Al-Sheeb rückt Meshaal Barsham zwischen die Pfosten. Außerdem mussten Bassam Al-Rawi und Abdulaziz Hatem weichen, dafür kommen Ismaeel Mohammad und Assim Madibo ins Team.

Katar gegen Senegal: Das WM-Spiel im Live-Ticker

Bei der Niederlage gegen die Niederlande zum Auftakt patzte Senegals Torwart Edouard Mendy gleich zweimal. Nationaltrainer Aliou Cissé stellt seinen Stammkeeper indes nicht in Frage: „Seine Qualitäten sprechen für sich. Manchmal hat er Höhen, manchmal Tiefen, aber er hat mein volles Vertrauen.“ Auch Abwehrchef Kalidou Koulibaly, Teamkollege bei Chelsea und im Nationalteam, will keine Diskussionen aufkommen lassen: „Edouard ist ein wichtiger Spieler für uns. Wenn man verliert, liegt es nicht an einem Spieler. Wir brauchen ihn. Ich mache mir keine Sorgen, dass er nicht bereit sein könnte.“

Mehr News zum WM-Fehlstart von Deutschland Spanien wird für das DFB-Team zum SchicksalsspielSpielbericht: 1:2! Deutschland hinten desolat, Auftakt-Pleite gegen JapanDFB-Noten: Nico Schlotterbeck läuft beim 1:2 nur hinterherFlick nach WM-Pleite gegen Japan: "Brutale Enttäuschung"Schweinsteiger kritisiert Süle: "Das ist ganz schlecht"

Der Leipziger Verteidiger Abdou Diallo ist nach seinen muskulären Problemen rechtzeitig fit geworden. Auch der gebürtige Kölner Ismail Jakobs steht in Senegals Startelf. Mittelfeldspieler Cheikhou Kouyaté und Verteidiger Pape Abou Cissé fallen dagegen aus.

Ähnliche Nachrichten
Die beliebtesten Nachrichten der Woche