Heiße Themen Schließen

Neues iPad Mini vorgestellt: Apple wirft endlich den Home Button über Bord!

Apple hat ein neues iPad Mini vorgestellt. Das kompakte Tablet der sechsten Generation bietet viele Features des iPad Air - inklusive dem neuen Touch ID-Sensor.
APPLE IPAD MINI 5 (2019)
14. September 2021 um 19:59 Uhr

Apple hat ein neues iPad Mini vorgestellt. Das kompakte Tablet der sechsten Generation bietet viele Features des iPad Air - inklusive dem neuen Touch ID-Sensor.

Apple hat überraschend das iPad Mini 6 vorgestellt. Es verfügt über schmalere Bildschirmränder und neues Touch ID.
Apple hat überraschend das iPad Mini 6 vorgestellt. Es verfügt über schmalere Bildschirmränder und neues Touch ID. (Quelle: Screenshot)
  • Das iPad Mini hat ein 8,3 Zoll großes Retina-Display mit kleinen Bildschirmrändern.
  • Das neue Tablet hat den Touch ID-Sensor im Power-Button verbaut.
  • Verbesserungen gibt es zudem bei CPU, Kamera und Apple Pencil-Unterstützung.
  • Das neue iPad Mini der 6. Generation ist ab 24. September erhältlich. Der Preis beträgt ab 549 Euro.

Im Rahmen des Online-Events "California Streaming" hat Apple überraschend ein neues iPad Mini präsentiert. Das iPad Mini 6 bietet viele Eigenschaften, die der Hersteller beim iPad Air einführte. Dazu zählt der im Power-Button untergebrachte Touch ID-Sensor sowie ein USB-C-Anschluss.

Apple iPad mini (2021)

Wir zeigen euch hier das neue Apple iPad mini aus dem Jahr 2021.

Das Update des iPad Mini war längst überfällig und fällt umfangreich aus. Im Line-Up aller erhältlichen iPad-Modelle wirkte es auf den ersten Blick irgendwie fehl am Platz. Das lag zum großen Teil an den dicken Bildschirmrändern und dem antiquierten Home Button. Beides ist beim neuen iPad Mini nun anders gelöst.

Display wächst auf 8,3 Zoll, Unterstützung für Apple Pencil 2

Im Vergleich zum Vorgänger wächst der Bildschirm um 0,4 Zoll auf nun 8,3 Zoll. Der Home Button am unteren Gehäuserand verschwindet. Stattdessen bietet das neue iPad Mini einen Touch ID-Sensor am oberen Rand, genau wie das von uns bereits getestete neue iPad Air.

Ebenfalls neu: Statt über einen Lightning-Anschluss verbindet sich das iPad Mini ab sofort per USB-C-Anschluss mit der Zubehörwelt. Zudem unterstützt das iPad Mini 6 nun wie das iPad Pro den Apple Pencil der zweiten Generation.

Kameras auf den neusten Stand gebracht

Der nun verbaute Apple-Prozessor A15 Bionic ermöglicht deutlich mehr Handlungsspielraum. Zudem unterstützt das Mini-iPad AI-Tricks wie den vom iPad Pro bekannten "Folgemodus" (Center Stage) der Frontkamera.

Stichwort Kameras, auch hier legte Apple Hand an. So nehmt ihr Bilder und Videos nun mit der rückseitigen Hauptkamera mit bis zu zwölf Megapixeln Auflösung auf. Auch die Aufnahmequalität der oft genutzten Frontkamera hat sich laut Hersteller verbessert.

Neues iPad Mini kaufen: Preis und Verfügbarkeit

Die WLAN-Modelle des iPad mini sind in Deutschland zum Preis ab 549 Euro erhältlich. Vorbestellungen nimmt Apple ab sofort entgegen. Die neuen iPad Minis unterstützen zudem auf Wunsch auch den schnellen 5G-Standard. Wer darauf setzt, muss mit Preisen ab 719 Euro rechnen. Der Speicher ist wahlweise 64 oder 256 Gigabyte groß. Bei den Farben habt ihr die Wahl zwischen Rosé, Polarstern, Violett und Space Grau.

» Tipp: Die besten VPN-Anbieter für mehr Sicherheit und Datenschutz

Ähnliche Nachrichten
Die beliebtesten Nachrichten der Woche