Heiße Themen Schließen
 

BVB: Mögliche Aufstellung zum Bundesliga-Start gegen Bayer Leverkusen

Adeyemi, Schlotterbeck, Malen & Co.: Auf welche Aufstellung wird BVB-Coach Terzic zum Saisonauftakt setzen? Sky hat die möglichen Aufstellungen in der Übersicht.

Neue Saison, neuer Versuch: Mit jeder neuen Bundesliga-Spielzeit beginnt die schwarz-gelbe Jagd auf den Serienmeister FC Bayern aufs Neue. Und in der Sommerpause wurde in Dortmund einiges in Bewegung gesetzt, um den Titelkampf in diesem Jahr zumindest etwas spannender zu gestalten als in der vergangenen Saison. Mit den Verpflichtungen der Nationalspieler Nico Schlotterbeck und Niklas Süle wurden wichtige Lücken in der Defensive geschlossen und die Neuzugänge Sebastien Haller und Karim Adeyemi bringen europäische Klasse in die Sturmspitze.

Zum Saisonstart gegen Bayer Leverkusen wird der BVB jedoch von einigen Ausfällen geplagt: Niklas Süle verletzte sich beim DFB-Pokalspiel gegen 1860 München, Haller fällt wegen eines Hodentumors für längere Zeit aus. Wie fängt Edin Terzic die Ausfälle zum Saisonstart auf? Und wer darf sich im Topspiel gegen Bayer Leverkusen beweisen? Sky wirft einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung des BVB:

Borussia Dortmund: Die Aufstellung gegen Bayer Leverkusen

Aufstellung: Kobel - Meunier, Hummels, Schlotterbeck, Guerreiro - Bellingham, Dahoud - Reus - Malen, Moukoko, Adeyemi

Der Schweizer Gregor Kobel ist im Tor gesetzt, davor setzt BVB-Coach Terzic auf eine Viererkette mit Meunier und Guerreiro auf den Außenpositionen. In der Innenverteidigung ersetzt Routinier Hummels den verletzten Süle neben Neuzugang Nico Schlotterbeck.

Im Dreier-Mittelfeld übernehmen Youngster Jude Bellingham und Mahmoud Dahoud den defensiveren Part, während Kapitän Marco Reus hinter den Spitzen die Offensive ankurbeln soll. Davor stürmen Donyell Malen und Neuzugang Karim Adeyemi auf den Außenbahnen und sollen die Bälle für den 17-jährigen Youssoufa Moukoko liefern, die die Rolle im Sturmzentrum ausfüllt.

Dass Terzic bei seiner im DFB-Pokal gegen 1860 München bewährten 4-3-3-Formation bleibt scheint außer Frage. Denkbar wäre jedoch auch eine Alternative mit Emre Can als weiteren Stabilisator im Mittelfeld, wobei Moukoko weichen und Reus in die Sturmspitze rücken würde.

Bundesliga-Saisonstart 2022/23: BVB am 1. Spieltag gegen Leverkusen

Egal mit welcher Formation der Vizemeister zum Saisonstart antritt, der Auftakt gegen Bayer Leverkusen wird ein erster Härtetest für die neu formierte BVB-Mannschaft. Am Samstag, den 6. August 2022 um 18:30 Uhr starten die Dortmunder im Signal-Iduna-Park in die neue Spielzeit. Übertragen wird das Topspiel am Samstagabend auf Sky Sport Bundesliga.

Bundesliga: Der 1. Spieltag live auf Sky

+++ Bundesliga LIVE: Alle Spiele und Übertragungen am 1. Spieltag im Überblick +++

Sky zeigt wie immer alle Samstags-Partien der Fußball-Bundesliga live und exklusiv im TV und Stream. Alle Begegnungen des 1. Spieltags gibt es sowohl in der legendären Sky Konferenz auf Sky Sport Bundesliga 1 als auch als Einzelspiele zu sehen. Mit dabei sind zum Saisonauftakt unter anderem das Hauptstadt-Derby zwischen Hertha BSC und Union Berlin und das Topspiel Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Ähnliche Nachrichten