So läuft die Eröffnungsfeier der Fußball EM 2024 in München

29 Tage vor
EM-Eröffnungsfeier
Alles Wichtige zur Opening Ceremony So läuft die EM-Eröffnungsfeier in München

Stand: 14.06.2024 12:02 Uhr

Am Freitag wird die EM 2024 in München eröffnet. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Eröffnungsfeier gibt's hier.

Wann und wo ist die Eröffnungsfeier?

Die Eröffnungsfeier findet am Freitagabend direkt vor dem Eröffnungsspiel Deutschland gegen Schottland im Stadion in München statt.

Wie lange läuft die Zermonie?

Der Zeitplan ist knackig. Für die Eröffnungsfeier sind nur rund 10 Minuten geplant. Starten soll die Zeremonie um 20.44 Uhr, die Spieler der DFB-Elf und Schottlands sollen schon um 20.53 Uhr auf den Platz kommen.

Wer tritt bei der Feier auf?

Um einen 18 Meter großen EM-Pokal werden 10 professionelle Tänzer und 9 Akrobaten eine Show zeigen. Um den Pokal werden zudem rund 250 Freiwillige die Flaggen aller Teilnehmerländer ins Stadion tragen.

Spielen One Republic den EM-Song "Fire"?

Nein.

Im Vorfeld der Eröffnungsfeier gab es Gerüchte, dass die US-Superstars von One Republic mit der deutschen Sängerin Leony und dem italienischen Duo Meduza den EM-Song "Fire" performen. Diesen Auftritt wird es nicht geben. Die Grammy-Gewinner One Republic spielen dafür Anfang September auf einem Festival in München.

Ryan Tedder von One Republic, die Sängerin Leony und den DJ von Meduza performen den neuen EM-Song. Aber nicht bei der Eröffnungsfeier.

Was ist der Höhepunkt der Eröffnungsfeier?

Das emotionale Highlight wird sicher die Ehrung für Franz Beckenbauer sein. Jürgen Klinsmann, Bernhard Dietz und Beckenbauer-Witwe Heidi Beckenbauer werden dazu auf den Rasen der Münchner Arena kommen und den im Januar verstorbenen ehemaligen Nationalmannschafts-Kapitän und Teamchef würdigen. Klinsmann war Kapitän der DFB-Elf beim Europameister-Sieg 1996, Dietz führte das deutsche Team beim EM-Sieg 1980 an. Beckenbauer wurde 1972 als Spieler Europameister und führte das Team 1988 bei der Heim-EM als Trainer bis ins Halbfinale.

War da was mit Pyroshow?

Ja, und das dürfte der farbliche Höhepunkt der Zeremonie werden. Im Rahmen der Eröffnungsfeier werden 130 pyrotechnische Gegenstände entzündet, darunter 60 Feuerwerkskörper und 10 Rauchtöpfe. Um die Pyroshow hatte es vorab Diskussionen gegeben, die UEFA hatte Pyrotechnik geplant, deutsche Behörden hatten Bedenken wegen einer möglichen negativen Signalwirkung auf Fans geäußert. Nach einer Generalprobe am 11. Juni gaben die Münchner Behörden grünes Licht.

Mehr lesen
Ähnliche Nachrichten
Die beliebtesten Nachrichten der Woche