Heiße Themen Schließen

Call of Duty: Was ist Project Aurora? Activision nennt Details

Ein neues Battle Royale zu Call of Duty für Mobilgeräte ist unterwegs, Activision hat jetzt ein paar Details zu dem Projekt genannt!

Activision arbeitet derzeit an einem neuen Call-of-Duty-Projekt mit dem Codenamen Project Aurora.

Zu diesem neuen Mobile-Game, das euch ein "hochwertiges Battle-Royale-Action-Erlebnis" bieten soll, gab der Publisher heute ein paar Einzelheiten bekannt.

Die Vorstellung lässt auf sich warten

"Ihr habt vielleicht bereits in den Tiefen von Reddit oder auf YouTube Gerüchte und Spekulationen über Project Aurora gehört, aber wir haben derzeit noch nichts offiziell veröffentlicht und angekündigt", heißt es.

Derzeit laufe der erste Spieltest der geschlossenen Alpha mit begrenzter Teilnehmerzahl. Dabei geht es einerseits um das Sammeln von Feedback und um die Beseitigung von Fehlern.

Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Alpha dürfen keine Details veröffentlichen, in Zukunft soll es aber offizielle Updates zum Spiel geben. Eine Teilnahme ist bisher nur über eine direkte Einladung für eine begrenzte Zahl an Spielern und Spielerinnen möglich.

Es klingt danach, als würde es noch eine Weile dauern, bis das Spiel erscheint: "Glaubt uns, wir können es kaum erwarten, diese aufregende Erfahrung Mobile-Gamern auf der ganzen Welt zu bringen! Aber wir haben momentan noch nicht mal offiziell den Namen des Spiels angekündigt, geschweige denn ein Veröffentlichungsdatum festgelegt."

"Es wird viele Updates und Beiträge davor geben. Und wenn wir werden nur allzu gerne das Veröffentlichungsdatum mitteilen, sobald wir final darüber entschieden haben."

Weiterhin betont Activision, dass die Inhalte der geschlossenen Alpha nicht final seien und sich Dinge ändern können. Falls ihr also entsprechende Leaks seht, solltet ihr das bedenken.

Ist es denn ein Abbild dessen, was ins Spiel kommt? "Nicht auf lange Sicht", schreibt Activision. "Es ist nur ein Ausschnitt von dem, was wir für euch auf Lager haben. Wir werden euch rechtzeitig erzählen, welche aufregenden Dinge mit Project Aurora auf dem Weg zu euch sind."

Ähnliche Nachrichten