FC Bayern verliert gegen Dortmund: Die nächste Stufe der ...

HomeSportFußballBundesliga
FC Bayern verliert gegen Dortmund:Die nächste Stufe der Ernüchterung

Gratulierte nach dem Schlusspfiff in Richtung Leverkusen: Thomas Tuchel.

Bayern gegen Dortmund - Figure 1
Foto Süddeutsche Zeitung
(Foto: Jerry Andre/Jan Huebner/Imago)

Nach dem 0:2 des FC Bayern gegen Dortmund gratuliert Thomas Tuchel Leverkusen zur Meisterschaft. Und die Trainersuche von Manager Max Eberl wird nach der Absage von Xabi Alonso nochmals komplizierter.

Von Sebastian Fischer

Max Eberl hatte sich den Abend natürlich anders vorgestellt. Feierlicher wahrscheinlich, so wie er es in den vergangenen Jahren als Unbeteiligter aus dem Fernsehen kannte. Flutlicht, viele Tore, ein Sieg des FC Bayern gegen Borussia Dortmund, so hatte das ja meist ausgesehen. Doch ein 0:2? Jubelnde Dortmunder in München?

SZ Plus

Interview mit TV-Experte Didi Hamann

:"Ich habe überhaupt nichts gegen Tuchel!"

Vor dem Topspiel FC Bayern gegen Dortmund erklärt Didi Hamann seine Rolle als TV-Experte. Er sagt, was in München schiefläuft, warum sein Verhältnis zu Thomas Tuchel so speziell ist - und was er über Julian Nagelsmann denkt.

Mehr lesen
Ähnliche Nachrichten
Die beliebtesten Nachrichten der Woche