Aaron Rodgers entschuldigt sich bei Garrett Wilson für Verletzung ...

10 Tage vor
Aaron Rodgers entschuldigt sich bei Garrett Wilson für Verletzung ...
StartseiteAmerican FootballNFLAmerican Football live auf ProSieben MAXX und ran.de
Aktualisiert: 13.09.202311:52 UhrDaniel Kugler

Wide Receiver Garrett Wilson berichtet von einem emotionalen Gespräch mit Star-Quarterback Aaron Rodgers nach dessen schweren Verletzung.

von Daniel Kugler

Die New York Jets befinden sich nach dem Saison-Aus von Aaron Rodgers weiterhin im Schockzustand.

Während der Star-Quarterback weiterhin schweigt, hat Wide Receiver Garrett Wilson Einblicke zu den Momenten nach dem Verletzungsschock gegeben.

Der 23-Jährige sprach noch während der Partie gegen die Buffalo Bills mit seinem Passgeber.

"In der Halbzeitpause bin ich einfach in den Trainingsraum gegangen, um nach ihm zu sehen und sicherzugehen, dass ich ihn umarme und ihm sage, dass ich ihn liebe", erklärte Wilson gegenüber dem Radiosender "98.7 FM ESPN New York".

Was Wilson dabei unvorbereitet traf: Der viermalige MVP-Quarterback entschuldigte sich für seinen mittlerweile bestätigten Achillessehnenriss.

Das Wichtigste zur NFL

Spielplan der Saison 2023

Division-Standings nach Woche 1

Rodgers-Verletzung hat auch massive Folgen für Packers

"Es hat mir wirklich im Herzen weh getan. Er sagte zu mir 'Tut mir leid, Junge' und erwiderte, dass er mich auch liebt und das war's. Ich bin wirklich untröstlich", schilderte der Erstrundenpick von 2022 den emotionalen Moment.

Mehr News und Videos

Mehr lesen
Ähnliche Nachrichten
Die beliebtesten Nachrichten der Woche